Home / Aktivitäten / Kajaking in Vietnam

Kajaking in Vietnam

Vietnam besticht durch seine wunderschöne und vielseitige Natur, die – abgesehen von Trekkingtouren – natürlich auch fabelhaft auf dem Wasserweg erkundet werden kann. Kajakfahrer und Kanuten kommen hier voll auf ihre Kosten.

Die beliebtesten Spots für Kajak-Touren

In Vietnam gibt es viel zu entdecken. Von kleinen, abgelegenen Inseln über Lagunen, unberührten Stränden bis hin zu versteckten Höhlen. Zum Kajaken bieten sich am besten das Mekong-Delta sowie die Halong-Bucht an, wo man den berühmten schwimmenden Dörfern beispielsweise einen Besuch abstatten kann. Aber auch der Ba Be-See im Ba Be Nationalpark ist ein durchaus beliebter Kajakspot, den man nicht verpassen sollte.

Kayaking in der Halong Bucht
Kayaking in der Halong Bucht

Kajaken durch das UNESCO-Weltkulturerbe

In der Halong Bucht werden mehrtägige Kajak-Touren angeboten. Hier sind die Bedingungen für einen entspannten Trip durch die Bucht ideal, da das Wasser ruhig ist, so gut wie keine Strömung vorherrscht und der Wind nicht allzu stark wird. Die Halong Bucht ist einfach atemberaubend schön – dieses rund 1.500 km2 große Gebiet im Golf von Tonkin gehört zum UNESCO-Kulturerbe. Hier ragen 1.969 Kalkfelsen, zumeist unbewohnte Inseln und Felsen, mehrere hundert Meter hoch aus dem Wasser. Es gilt bei einer Kajak-Tour dieses Gebiet auf eigene Faust zu entdecken, die Stille und Schönheit auf sich wirken zu lassen und zum Beispiel die schwimmenden Märkte und Dörfer sowie die Höhlen per Kajak zu erkunden. Häufig werden die Kajak-Touren mit einem Einblick in die Kultur verbunden, so dass die Teilnehmer nahegelegene Tempel und Kulturstätten besuchen oder beispielsweise bei den Bewohnern der Schwimmenden Dörfer eine Mahlzeit einnehmen.

Kajaking in Vietnam: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,67 von 5 Punkten, basieren auf 6 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Kajaken im Süden von Vietnam

Alternativ bietet sich der Mekong als idealer Spot für’s Kajaken an. Anbieter starten in der Regel von Ho-Chi-Minh-City und fahren von dort aus in das 35 Kilometer entfernte Can Duoc. Auch hier wird versucht, den Teilnehmern einer Kajak-Tour einen Einblick in das Leben und die Kultur der Vietnamesen zu vermitteln. So werden beispielsweise die Floating Markets besucht.

Check Also

Halong Bucht bei Dämmerung

Halong Bucht

Eine Tour durch die Halong Bucht steht mit Sicherheit ganz oben auf der Liste der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

= {"mobile_menu_active":"true","mobile_menu_top":"","lightbox_all":"true","lightbox_gallery":"true","woocommerce_lightbox":"","lightbox_skin":"dark","lightbox_thumb":"vertical","lightbox_arrows":"","sticky_sidebar":"1","is_singular":"1","SmothScroll":"true","reading_indicator":"true","lang_no_results":"No Results","lang_results_found":"Results Found"}; /* */