Home / Reiseplanung / Packliste für Vietnam

Packliste für Vietnam

Was muss ich für eine Reise nach Vietnam einpacken?

In Ergänzung zu dem Artikel „Reiseausrüstung für Vietnam“ finden Sie nachfolgend eine Packliste an Kleidung und Utensilien, die auf Ihrer Reise nach Vietnam nicht fehlen sollten sowie eine kleine Checkliste an organisatorischen Dingen, an die Sie vor Ihrem Abflug denken sollten.

Wichtige Unterlagen und Dokumente:

  • Reisepass
  • Buchungsunterlagen
  • Flugtickets
  • Auslandskrankenschein
  • Bargeld
  • Kreditkarte (am besten mehrere)
  • Internationaler Führerschein
  • Kopien der Pässe und Ausweise
  • Passfotos für Visa vor Ort
  • Ggf. Tauchschein

Kleidung:

  • Unterwäsche
  • T-shirts
  • Strümpfe
  • Pullis
  • Kurze Hosen
  • Lange Hosen
  • Röcke
  • Jacke
  • Kopfbedeckung
  • Badebekleidung
  • Handtuch
  • Schuhe
  • Gürtel
  • Sportkleidung
  • Schal/Tuch
  • Leichte Regenjacke

Toilettenartikel:

  • Kulturbeutel
  • Zahnbürste
  • Zahnpasta
  • Deo
  • Duschgel
  • Sonnenschutzmittel
  • After Sun-Creme
  • Lippenpflegemittel
  • Hautlotion
  • Haarbürste
  • Haargummis
  • Make-up
  • Shampoo
  • Rasierzeug
  • Tampons/Binden
  • Kosmetik
  • Taschentücher
  • Pinzette
  • Kontaktlinsenflüssigkeit
  • Persönliche Medikamente
  • Insektenschutzmittel
  • Desinfektionsmittel
  • Pflaster
  • Pille

Dies und Das:

  • Tagesrucksack
  • Plastiktüten (z.B. um wichtige Dokumente/Utensilien im Rucksack wasserfest zu verpacken)
  • Umhängetasche
  • Rei in der Tube o.ä.
  • Sonnenbrille
  • Ersatzbrille
  • Reiseführer
  • Handy
  • Handy-Ladegerät
  • Adapter
  • Kamera
  • Speicherkarten
  • Vorhängeschloss
  • Schere
  • Stift
  • Adressen für Postkarten
  • Reisenähset
  • Sicherheitsnadeln
  • Schweizer Taschenmesser
  • MP3 Player
Packliste für Vietnam: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,55 von 5 Punkten, basieren auf 49 abgegebenen Stimmen.
Loading...

An was muss ich kurz vor der Abreise denken?

  • Ist mein Reisepass noch gültig?
  • Habe ich alle benötigten Impfungen auffrischen lassen?
  • Wer kümmert sich um die Blumen in Haus und Garten?
  • Wer holt die Post aus dem Briefkasten?
  • Soll ich mein Zeitungsabo unterbrechen?
  • Soll ich die Schlüssel für Notfälle bei Bekannten oder Nachbaren hinterlegen?
  • Wie teuer sind die Handygebühren, um aus dem Ausland SMS zu schreiben oder zu telefonieren?
  • Habe ich von allen wichtigen Dokumente (Pass, Flugunterlagen, Kreditkarten) Kopien anfertigen lassen?

Vor einer Reise nach Vietnam empfiehlt es sich, nach dem obigen Schema eine Checkliste mit der benötigten Reiseausrüstung anzufertigen bzw. eine Liste aller vor der Abreise zu erledigenden Dinge zu erstellen.

Was unbedingt ins Gepäck sollte, sind natürlich die entsprechenden Reisedokumente, Papiere und Unterlagen. Dazu gehören:

  • Flugunterlagen, Reisepass und Kreditkarte
  • Der internationale Führerschein, falls man sich spontan entscheidet, ein Auto oder Moped zu mieten. Da man in Vietnam allerdings einen vietnamesischen Führerschein besitzen muss, um aktiv am Straßenverkehr teilnehmen zu können, muss der internationale Führerschein nur ins Gepäck, falls man beabsichtigt, auch einen Abestecher in andere Länder zu machen.
  • Eine Kopie der wichtigsten Dokumente (z.B. eine Kopie des Reisepasses, der Flugunterlagen und der Kreditkarte). Diese Kopien sind an einem unterschiedlichen Ort zu den Originalen aufzubewahren (sprich Originale im Handgebäck, Kopien im Rucksack).

Check Also

Traumhafte Natur kann man beim Trekking in Vietnam erleben

Trekking in Vietnam

Von den hohen Bergen im Grenzgebiet zu China bis zum französisch geprägten Dalat im Süden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.